Sutra vom Goldenen Licht von Birgit Schweiberer

21,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten - Downloads Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 1159
Sutra vom Goldenen Licht Arya-Suvarnaprabhasottama-Sutrendraraja-Nama-Mahayanasutra  ... mehr
Produktinformationen "Sutra vom Goldenen Licht von Birgit Schweiberer"

Sutra vom Goldenen Licht
Arya-Suvarnaprabhasottama-Sutrendraraja-Nama-Mahayanasutra

 

Vorwort (Auszug) von Kyabje Lama Zopa Rinpoche

Buddha Śākyamuni, in seiner großen Güte und Barmherzigkeit, lehrte das Sútra vom Goldenen Licht. Es bringt grenzenlosen Segen für die Welt und den Weltfrieden und für jeden, der auch nur einen Teil dieses Textes liest – den ganzen Himmelsraum voll Segen!

Dieser Text ist außerordentlich kostbar. Er bringt Frieden und Glück. Er bringt unermesslichen Schutz für ein Land, da er große Kraft hat, Gewalt und dergleichen zu verhindern. Wenn man diesen Text hört, wird das eigene Karma bereinigt.

Der Text mehrt Erfolg. Besonders politischen Führungspersönlichkeiten, Königen oder Präsidenten, verleiht er Erfolg darin, Menschen in ethischem Verhalten, das heißt auf dem Weg zum Glück, anzuleiten. Wenn Schwierigkeiten auftreten – sei es, dass ein Mensch im Sterben liegt oder bereits verstorben ist, wenn sich die Devas gegen einen gewandt haben und man in nichts richtig Erfolg hat, wenn die Freunde, die Lieben, der Ehemann, die Ehefrau, Familienmitglieder Sútra vom Goldenen Licht der oder gar Untergebene schon aufgrund nichtiger Worte ungehalten sind, wenn der Wohlstand sinkt oder man Schaden durch schwarze Magie oder Geister erfährt, wenn Alpträume oder andere Schrecknisse das Leben erschüttern, dann sollte man sich waschen, saubere Kleider anlegen und mit friedlichem Geist der Übertragung dieses Textes zuhören. Dann werden sich alle Probleme lösen. Jeder, der dieses Sútra hört, schafft viel Verdienst und genießt die außerordentliche Bewunderung der Buddhas.

Birgit Schweiberer (Hrsg.)

Hardcover, 285 Seiten

Weiterführende Links zu "Sutra vom Goldenen Licht von Birgit Schweiberer"
Zuletzt angesehen